Park(ing) Day 22

Am Park(ing) Day werden triste Parkplätze zu Wohlfühloasen. Spielplätzen, Picknick-Ecken oder
Austauschräumen – die Möglichkeiten sind endlos! Wie würdest du einen Parkplatz in deiner
Nähe umgestalten?

Der internationale Park(ing)Day ist eine Aktion, bei der Parkplätze in einen öffentlichen Park verwandelt werden. Die Aktion soll zeigen, dass der wertvolle Platz in Städten auch anders genutzt werden kann und Städte für Menschen und nicht für Autos gestaltet sein sollten. Denn warum sollte so viel Fläche für Autos verschwendet werden, wenn sie 23 Stunden am Tag nur herumstehen?

Wo und wann findet der Park(ing) Day statt? In der Langen Reihe am 16.09.22 von ca. 10-16 Uhr

Was erwartet dich? Viele spannende Gespräche und Aktionen und die Erkenntnis, wie man Großes auch auf kleinster Fläche schaffen kann.