Arbeitskreis Greenfood

Vom Acker auf den Teller: Wir setzen uns für eine ökologisch nachhaltige Landwirtschaft ein und wollen eine klimafreundliche und fleischarme Ernährung fördern. Deshalb sind wir in Hamburg vor Ort aktiv, um Verbraucher*innen zu informieren und Schulen sowie Kantinen zu beraten. Wir organisieren Aktionen zum Mitmachen oder treten direkt an Supermärkte heran.

Von der Fabrik auf den Körper: Wir fordern ein Verbot von gefährlichen Chemikalien bei der Textilherstellung. Auch hierzu informieren wir die Hamburger*innen und planen Aktionen im Einzelhandel.

Wir haben in Hamburg schon einiges erreicht und haben noch viel mehr vor. Interessierst du dich für gesundes und nachhaltiges Essen, für schadstofflose Kleidung? Willst du dich gegen Pestizide und Gentechnik einsetzen?

Wir freuen uns, wenn du dabei bist.

Arbeitskreis Greenfood

greenfood@greenpeace-hamburg.de

Schreibe uns gerne oder komm gleich zu einem unserer Kennenlernabende. Diese finden an jedem ersten Montag des Monats um 19:30 Uhr statt, online oder in der Hongkongstraße 10, 20457 Hamburg.

Ansprechpartner

Lars Klitscher

Du willst auch aktiv werden?

An Infoständen unterstützen, Müll sammeln, Schüler informierem, an Demos teilnehmen etc.

So geht's...

Social Media