Landwirtschaft

Laut gegen üble Landwirtschaft

Lautstark trommelten Ehrenamtliche von Greenpeace am 19. Januar in Berlin für die Agrarwende. „Zigtausend Menschen und über 170 Traktoren waren auf der Straße für mehr Umwelt- Klima- und Tierschutz!

© Chris Grodotzki / Greenpeace

Wer nicht dabei war, kann hier weiterlesen https://www.greenpeace.de/themen/landwirtschaft/laut-gegen-ueble-landwirtschaft

35.000 Menschen demonstrierten in Berlin für die Agrarwende. Seite an Seite forderten Verbraucher und Bauern eine Landwirtschaft, die Ressourcen und Klima schützt.